Zertifizierter Wanderführer

Wanderfreunde on Tour!

 

Unter liebevoller Obhut wandert es sich wie auf Wolken.

Kleine Wanderungen – längere Touren,  oder auch mal ein ganzes Wochenende…

 

Es macht Freude, zu Fuß die Landschaften mitsamt allen den schönen Erlebnissen zu erkunden, die Natur zu bieten hat.

Seit einer Reihe von Jahren schon betreuen Katharina und Bernd die  Wanderlustigen im Level-Club, die speziell an Wochenenden gerne unterwegs sein möchten.


Es ist herrlich, wenn die Sonne scheint, aber es macht auch Freude zu wandern, wenn das Wetter mal etwas missmutiger daherkommt. Die echten Wanderer stört so etwas in keiner Weise. Für sie gibt es kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung oder ungeeignetes Schuhwerk.

In unserem Club ist das Wandern eine wichtige und sehr beliebte Aktivität - und das nicht zu zuletzt, wegen der liebevollen Betreuung durch die beiden Gruppenleiter.

 

Wer mit Katharina und Bernd unterwegs ist, fühlt sich aufgehoben und zugehörig. Das wissen besonders die neuen Clubmitglieder zu schätzen.

Den Teilnehmern zuliebe und auch, weil er mit Leib und Seele seinem Hobby zugetan ist, hat Bernd eine Ausbildung zum zertifizierten Wanderführer absolviert.

 

Dafür hat er die theoretischen und praktischen Grundkenntnisse erworben, die für Wanderführer des Verbandes Deutscher Gebirgs- und Wandervereine nötig sind.
Dazu gehört auch die entsprechende Erste- Hilfe-Ausbildung.

 

Es versteht sich, dass Lesen von topographischen Karten und das Orientieren im Gelände mit und ohne Kompass wichtige Ausbildungskriterien sind. Aber auch das Erkennen von Baustilen und Kenntnisse von Natur, Umwelt und Umweltschutz gehörten zu dieser Studienzeit.

 

Der /die Wanderführer/in muss in der Lage sein, die Mitwanderer kompetent in Bezug auf Ausrüstung, Kleindung und Schuhwerk zu beraten.

 

Die Gesamtausbildungszeit umfasste 80 Stunden in Theorie und Praxis und schloss mit einer Prüfung.

Wir freuen uns, dass die Wandersleut, die von Bernd und seiner Frau betreut werden, sich so gut und sicher fühlen dürfen. Das bezieht darauf, dass alle Wege richtig eingeschätzt werden können, dass erkannt wird, was der Gruppe gerade zugemutet werden kann und auch, was zu tun ist, wenn es mal zu einer kleinen Verletzung oder einem Konditionstief gekommen ist.

Bewegung ins Leben zu bringen, das ist mit unserer Wandergruppe Spaß und Sport zugleich. Mit Wanderführer Bernd - eine sichere Sache!

 

Mitglied werden/Kontakt     

Startseite